Erster Fussboden Manhattan vergossen

Montag, 12. November


 

 

Nach dem festlichen Start des Baus am vergangenen 5. September wurde den nächsten Meilenstein erreicht.

 

Am Montag, den 12. November wurde den Fußboden der Tiefgarage unterhalb Manhattan vergossen. Aufs Foto ein Bild des nächstliegenden New Orleans vom Dach bevor das Vergießen. Hier sind die Fundamenthülsen, auf die die Gebäudekonstruktion gebaut wird, deutlich sichtbar. Siebzehn Geschosse weiter und fast sechzig Meter höher wird Manhattan seinen höchsten Punkt erreichen.

 

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir erneut eine Anzahl neuer zukünftigen Bewohner begrüßen dürfen. Wegen des andauernden Interesses wird unser Vertrauen verstärkt, dass der ganze Turm nach der Übergabe bewohnt sein wird. Möchten Sie auch in Manhattan wohnen? Wenden Sie sich bitte an Peet Donkers von Jack Frenken makelaars en adviseurs.